Farbe und Kultur

Farben machen Leute – und Politik
02.09.2009

Farben machen Leute – und Politik

In der Mode halten immer mehr kräftige Farben Einzug – Vorreiter sind vor allem Frauen mit Macht

 
Bei Rot stehen, bei Grün gehen
19.08.2009

Bei Rot stehen, bei Grün gehen

Wie sich Rot, Gelb und Grün als Ampelfarben durchgesetzt haben

 
Kampf im Zeichen der Regenbogenflagge
17.06.2009

Kampf im Zeichen der Regenbogenflagge

Die Fahne in den Spektralfarben der Sonne hatte bereits zur Zeit der Bauernkriege eine symbolische Bedeutung

 
Färben mit Holz
13.05.2009

Färben mit Holz

Der mexikanische Blauholzbaum ist bis heute eine wichtige Quelle für Farbstoff

 
Beim "blauen Wunder" geht es nicht immer mit rechten Dingen zu
22.04.2009

Beim "blauen Wunder" geht es nicht immer mit rechten Dingen zu

Mittelalterliche Lügengeschichten, Gauklertricks und Potenzpillen: Wie die über Jahrhunderte gängige Redensart entstanden ist, bleibt ungewiss

 
Der Kult um Schwarz
01.04.2009

Der Kult um Schwarz

Auch wenn die Anhänger der "Schwarzen Szene" von außen manchmal Angst einflößend wirken, muss sich niemand vor den dunklen Gestalten fürchten

 
Malerei auf goldenem Grund
18.03.2009

Malerei auf goldenem Grund

Die Technik der Goldgrundmalerei ist viele Jahrhunderte alt, aber immer noch aktuell

 
Farbe steigert das Lebensgefühl
25.02.2009

Farbe steigert das Lebensgefühl

Mit leuchtenden Rottönen zieht Rupprecht Geiger den Betrachter in den Bann seiner Kunst

 
Die alte Angst vor roten Zahlen
28.01.2009

Die alte Angst vor roten Zahlen

In der Buchhaltung bedeutet die Farbe Rot seit Jahrhunderten nichts Gutes

 
Den Geheimnissen ägyptischer Farben auf der Spur
14.01.2009

Den Geheimnissen ägyptischer Farben auf der Spur

Alte ägyptische Pigmente werden erstmals in einem Labor rekonstruiert

 
(91 - 100 / 176)