03.09.2008

Gefährliches Gelb

Gelb kann tödlich sein, zumindest für Insekten: Landwirte und Gärtner nutzen sogenannte Gelbtafeln und Gelbschalen zur Bekämpfung von Schädlingen

Farbe spielt für Insekten eine wichtige Rolle. Viele Kerbtiere sind nicht nur bunt gefärbt, sondern orientieren sich auch bei der Futtersuche an Farben. So fliegen Apfelwespen gezielt weiß blühende Apfelbäume an, während die Möhrenfliege vor allem nach orangen Farbtönen Ausschau hält, um Karotten für ihre Eiablage zu finden. Besonders beliebt bei vielen Insekten ist die Farbe Gelb: Blattläuse, Trauermücken, Minierfliegen, Kirschfruchtfliegen und eine Vielzahl anderer Insekten werden von Gelb unwiderstehlich angezogen.