Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

 

Glossar

Ob "autonome Farbe" oder "monochromatisch" – viele Begriffe aus dem Themenbereich Farbe sind einfach nicht Teil der Alltagssprache. Um das Verständnis für einige wichtige Bezeichnungen zu erleichtern, finden Sie diese im Glossar erläutert.

Bitte unterstützen Sie farbimpulse.de, indem Sie uns auf Fehler, missverständliche Informationen oder fehlende Inhalte hinweisen. Vielen Dank.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Gesamtes Glossar
unbunte Farbe

Die unbunten Grundfarben sind das Weiß und das Schwarz. Zwischen diesen beiden Polen befinden sich viele Graustufen. Grautöne, die keine Buntheit aufweisen, gelten wie Weiß und Schwarz als unbunt. Besitzen sie Anteile eines Bunttons, so handelt es sich um ein buntes oder farbiges Grau.

In allen Farbsystemen sind die unbunten Farben auf einer zentralen Achse angeordnet.

 

Einträge 1 bis 1 von 1