Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

 
Unverwechselbares Blau, Bild: 61114423 wusuowei © www.fotolia.de
01.02.2017

Unverwechselbares Blau

Indigo verleiht der Bluejeans ihre unnachahmliche Farbe.

 
Die Geschichte der Haarfärbemittel reicht bis ins alte Ägypten zurück
05.01.2005

Mit Goldstaub und Wasserstoffperoxid zu blondem Haar

Die Geschichte der Haarfärbemittel reicht bis ins alte Ägypten zurück

 
Warum Edelsteine farbig funkeln
22.12.2004

Warum Edelsteine farbig funkeln

Violett, Blau und flammendes Rot: Verunreinigungen und Unregelmäßigkeiten im Aufbau lassen die schillernden Farben entstehen

 
Warum Seeschnecken so farbenprächtig schimmern
24.11.2004

Warum Seeschnecken so farbenprächtig schimmern

Gleich zwei optische Tricks sorgen für die Schillereffekte

 
Für Geckos ist die Nacht bunt wie der Tag
17.11.2004

Für Geckos ist die Nacht bunt wie der Tag

Die Reptilien haben extrem lichtempfindliche Zapfen im Auge und können auch nachts Farben sehen

 
Wie Farbe dem Menschen half, seinen Platz im Universum zu finden
10.11.2004

Wie Farbe dem Menschen half, seinen Platz im Universum zu finden

Die Rotverschiebung im Licht ferner Galaxien zeigt: Das Weltall dehnt sich aus

 
Das CIE-Farbsystem: Ein mathematisches Modell macht Farbmessung objektiv
20.10.2004

Das CIE-Farbsystem: Ein mathematisches Modell macht Farbmessung objektiv

Mit der CIE-Normfarbtafel können Farben ohne Vergleichsmuster direkt mit Messgeräten bestimmt werden

 
Buntes Laub ist nicht nur einfach schön
06.10.2004

Buntes Laub ist nicht nur einfach schön

Die herbstliche Farbenpracht hat für Bäume auch einen praktischen Nutzen, sagen Wissenschaftler

 
15.09.2004

Purpur: Farbe aus dem Meer

Der sagenumwobene Textilfarbstoff wird aus Schnecken in einem komplizierten Färbeverfahren hergestellt

 
Vision einer ästhetischen Ordnung: Der Ostwaldsche Doppelkegel, Grafik: cp
01.09.2004

Vision einer ästhetischen Ordnung: Der Ostwaldsche Doppelkegel

Das Farbsystem Wilhelm Ostwalds will die Harmonie zwischen Farben in ein allgemeingültiges Gesetz fassen

 
(1 - 10 / 31)