Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

 

Farbe und Kultur

Farben in der Wohnung sind Ausdruck der Persönlichkeit
27.10.2004

Warum manche Menschen farbige Auren sehen

Britischer Psychologe: Seltene Form von Synästhesie erzeugt das Farbphänomen

 
13.10.2004

Am "Blauen Montag" waren viele Färber "blau"

Die mittelalterliche Färberei beeinflusst die Sprache bis heute mit ihren Redensarten

 
Warum die Feuerwehr rot und die Post gelb ist
22.09.2004

Warum die Feuerwehr rot und die Post gelb ist

Neben der Signalwirkung der beiden leuchtenden Farben hat die Farbgebung auch historische Gründe

 
Warum Blau als Business-Farbe so beliebt ist
08.09.2004

Warum Blau als Business-Farbe so beliebt ist

Der Farbton suggeriert Vertrauen und Zuverlässigkeit

 
Was Wackelpudding grün und Bonbons bunt macht
25.08.2004

Was Wackelpudding grün und Bonbons bunt macht

Lebensmittelfarben machen Speisen und Genussmittel noch appetitlicher

 
18.08.2004

Mit erdfarbenen Pigmenten fing alles an

Seit vielen Jahrtausenden nutzt der Mensch Farbe zum Verschönern seiner Umgebung

 
Brachte eine grün gemusterte Tapete Napoleon das Ende?
04.08.2004

Brachte eine grün gemusterte Tapete Napoleon das Ende?

Wissenschaftler entlarven die Geschichte um die schleichende Arsenvergiftung des Feldherrn als eine Legende

 
Farben in der Wohnung sind Ausdruck der Persönlichkeit
19.05.2004

Warum buntes Essen so verführerisch ist

Viele Farben auf dem Teller erzeugen einen Eindruck großer Auswahl und Vielfalt

 
Farben in der Wohnung sind Ausdruck der Persönlichkeit
12.05.2004

Historisches Farbsystem mit Gebrauchswert: die Lambertsche Farbenpyramide

Das erste dreidimensionale Farbsystem entstand bereits Ende des 18. Jahrhunderts und sollte Händlern und ihren Kunden den Umgang mit Farben erleichtern

 
05.05.2004

Wie Trendfarben entstehen

Überdruss am Gewohnten und die Suche nach Selbsterkenntnis sind der Antrieb für den stetigen Wandel der Mode

 
(161 - 170 / 177)