16.08.2017

Glamouröser Samt – Der Stoff der Könige feiert jetzt auch an der Wand sein Comeback

Schwungvoll, sinnlich, selbstsicher: Wer Samt trägt, kann sich nicht verstecken. Und will es meist auch gar nicht. Denn dieser spezielle Stoff, der seit Jahrhunderten als Textil der Könige gilt, ist vor allem eines: der Stoff der starken Frauen. Ob auf Sofa und Sessel, auf Schuh und Schulter: Samt wertet Schönes auf. Mit „Glamouröser Samt“ – einer von fünf neuen Stilkarten – bietet Brillux neue Inspirationen für die Farbberatung.

Samt in der Stimme, „samtig“ als Ausdruck besonderer Feinheit und Zartheit – der Stoff prägte nicht nur früh unsere Sprache, er beeinflusste bereits im 15. Jahrhundert maßgeblich unsere Innenarchitektur. Als die Italiener das edle Textil, das einst aus reiner Seide war, nach Deutschland brachten, zog Gemütlichkeit, Wärme und Exklusivität in deutsche Burgen. Denn die waren zu dieser Zeit eher ungemütlich, zugig und kaum beheizt. So mauserte sich Samt schnell zum beliebtesten Wand-Gewebe der Renaissance: Prächtige Samtbrokate aus Persien, mit eingewebten Silber- und Goldfäden, schmückten als Vorhänge fortan Schlösser und Herrenhäuser.

Glamour für die Wohnraumgestaltung

Nach dem Mittelalter geriet der Stoff als Wandschmuck eine Zeit lang in Vergessenheit. Er zierte stattdessen zumeist Sofas und Sessel, Schuhe und Schultern. Doch spätestens seit 2017 ist Samt an der Wand wieder Kult: Er verleiht, dank der Brillux Scala Farbtöne „Glamouröser Samt“, unserem Zuhause eine majestätische Prise Glamour. Ob als einzelner, purpurfarbener, opulenter Akzent an einer Wand oder als barocke großflächige Wohnlandschaft: Diese gewichtigen, weichen Farbnuancen adeln jedes Ambiente und bringen den Stil der Könige zurück in unsere Häuser. Dabei ist der Trend bei allem Prunk unkompliziert. Samt verträgt sich mit verschiedensten Farben und lässt sich toll kombinieren: Ein Sofa in Altrosa, bedeckt mit bordeauxfarbenen Kissen, vor einer Wand in Lila – alles ist möglich.

Der Stoff der starken Frauen

Was ein Zuhause verschönert, kommt auch auf der Haut zur Geltung. Schwung-voll, sinnlich, selbstsicher – wer Samt trägt, kann sich nicht verstecken. Und will es meist auch gar nicht. Denn dieser spezielle und knitterfreie Stoff ist heute vor allem eines: der Stoff der starken Frauen. Diesen Effekt wusste auch Lady Diana (†1997) für sich zu nutzen. 1985 trug die Prinzessin zu einem Empfang im Weißen Haus eine schulterfreie Samt-Robe von Designer Victor Edelstein – und verzauberte alle. Nicht einmal als US-Präsident Ronald Reagan (†2004) sie versehentlich als Princess David betitelte, fiel sie aus der Rolle. „Die Königin der Herzen“ ließ sich stattdessen von John Travolta über die Tanzfläche wirbeln. Seitdem gilt ihr mitternachtsblaues Samt-Kleid als „Travolta Dress“ und der Tanz als einer ihrer berühmtesten Mode-Momente.

Brillux Stilkarten: Individuelle Farbberatung

Unter dem Motto „Weil das Leben bunt ist …und einzigartig exklusiv „ bietet Brillux fünf neue Stilkarten für die Farbberatung. Die neuen Motive "Vertrautes Vintage", "Glamouröser Samt", "Fernöstliches Gelb", "Vornehmes Taupe" und "Charmantes Grün" enthalten je einen Scala-Farbton aus dem Bereich der metallischen Wandgestaltung, der für die genaue Farbtondarstellung mit Originalmaterial aufgetragen wurde. Die Brillux Stilkarten bieten mit jetzt insgesamt 20 ansprechenden Motiven Inspiration für die Raumgestaltung und ein nützliches Beratungstool für das Kundengespräch.  

Inspiration für die moderne Raumgestaltung 

Jede Stilkarte enthält eine thematisierte Farbgruppe, die in Stimmungsbildern und konkreten Wohnsituationen zu möglichen Farbkombinationen inspiriert. Die fünf neuen Motive mit jeweils einem Farbton aus der metallischen Wandgestaltung eröffnen dabei noch eine weitere Dimension in der Wandgestaltung und Rauminszenierung. Hier können Malerbetriebe mit Beratungskompetenz und vielfältigen Umsetzungsideen punkten: Je nach Auswahl der kreativen Ausführungstechnik lassen sich eine Vielzahl von unterschiedlichen Oberflächeneffekten erzielen.

Alle Stilkarten können im Brillux Werbemittelshop auch mit individuellem Logo- und Kontaktdateneindruck bestellt werden – für noch mehr Werbewirksamkeit. 

Weitere Informationen unter www.brillux.de/Stilkarten